darübermachen


darübermachen
dar|ü|ber||ma|chen auch: da|rü|ber||ma|chen 〈V. refl.; hat; umg.〉 sich \darübermachen etwas eifrig beginnen ● ich werde mich jetzt sofort \darübermachen

* * *

da|r|ü|ber|ma|chen, sich <sw. V.; hat (ugs.):
in Angriff nehmen, beginnen:
die Sache eilt, mach dich bitte gleich darüber!;
das Essen stand kaum auf dem Tisch, da machten sie sich schon darüber (griffen sie ordentlich zu).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • darübermachen — da|r|ü|ber|ma|chen vgl. darüber …   Die deutsche Rechtschreibung

  • darübermachen\ sich — darüber machen sich …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • darübermachen\ sich — darüber machen sich …   Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung

  • darangehen — anfangen, angehen, anpacken, ans Werk gehen, beginnen, in Angriff nehmen, in die Wege leiten, starten; (ugs.): sich d[a]ranmachen, sich d[a]ransetzen, sich darübermachen, loslegen; (landsch., bes. nordd.): beigehen. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • starten — 1. a) anpfeifen, den Startschuss geben, eröffnen. b) loslaufen, lospreschen, losrennen; (Sport): abkommen, ablaufen. c) am Start sein, sich beteiligen, dabei sein, mitmachen, teilnehmen; (ugs.): mit von der Partie sein; (landsch.): mittun;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • drangehen — 1. anfangen, angehen, anpacken, ans Werk gehen, beginnen, darangehen, in Angriff nehmen, in die Wege leiten, starten; (ugs.): sich d[a]ranmachen, sich d[a]ransetzen, sich darübermachen, loslegen; (landsch., bes. nordd.): beigehen. 2. ans Telefon… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • darüber — • da|r|ü|ber [hinweisend: da:...], (umgangssprachlich) drüber – sie ist darüber sehr böse – darüber hinaus habe ich keine Fragen Getrenntschreibung in Verbindung mit Verben, wenn der Hauptakzent auf dem Verb liegt: – wir haben uns darüber… …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Essigfässlein — * Ein Essig Fässlein darzulegen. – Lehmann, 774, 1. Eine Sache verderben, nachtheilig einwirken, verderblichen Einfluss auf etwas üben. Sinnverwandte Redensarten sind: Hundshaare dareinhacken, ein Ding verpfeffern, eine Brühe darübermachen, mit… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon